background
EN

Treffen Sie die Macher persönlich!

Jochen Kalmbach C++ MVP

Jochen Kalmbach ist seit einigen Jahren selbstständiger Softwareberater und –Architekt. Er hat das Programmieren schon im Kindesalter mit Hilfe des Z80 in Assemblersprache gelernt. Dann kamen die ersten Pcs mit DOS, Gem und später dann Windows. Nach einem kurzen Umweg über OpenVMS ist er dann auf das erste richtige Windows gestoßen (NT 3.51). Schon von Anfang an ging es ihm darum die Dinge verstehen zu wollen und die Tiefen zu ergründen. Seit 9 Jahren wurde er schon von Microsoft zum „MVP Visual C++“ ausgezeichnet. Durch sein Engagement in der Community und auf diversen Foren versucht er sein Wissen weiterzugeben und gleichzeitig auch immer selber dazuzulernen.



John Thomas, embarcadero

John “JT” Thomas is the Director of Product Management for Developer Tools at Embarcadero Technologies. JT had been a product manager for early versions of Delphi and C++Builder at Borland Software and has held product management positions at mobile Linux vendor MontaVista Software and at Research in Motion. While at Borland he was an ANSI/ISO C++ standards committee representative. JT has a Bachelor in Computer Science from University of California, Santa Cruz and an MBA and MSE from San Jose State University.


Michael Wong, Standardisierung C++ bei IBM

Michael Wong is the CEO of OpenMP. He is the IBM and Canadian representative to the C++ Standard and OpenMP Committee and is the co-author of a number C++0x/OpenMP features including generalized attributes, extensible literals, inheriting constructors, weakly ordered memory models, and explicit conversion operators. He is the past C++ team lead to IBM´s XL C++ compiler and has been designing C++ compilers for fifteen years. His current research interest is in the area of parallel programming, transactional memory, C++ benchmark performance, object model, generic programming and template metaprogramming. He holds a B.Sc from University of Toronto, and a Masters in Mathematics from University of Waterloo.

Frank Birbacher, Inform

Frank Birbacher completed his studies in computer science at RWTH Aachen University in Germany and works as a software engineer at INFORM GmbH in Aachen. Having started programming in Basic and Assembler, he had his first experience in C++ in 1998. Most of his knowledge of C++ stems from Usenet where he has been an active member in the group comp.lang.c++.moderated. He is a listed Boost.Spirit developer and occasionally contributes to Boost in general. His main interest lies in the technical understanding of the language and its limits in theory and practice using different compilers on different platforms.

Bernd Marquardt

Bernd Marquardt ist selbstständiger Consultant und programmiert seit 1975. Bernd ist Gründungsmitglied der ADC, er schreibt Artikel in Fachzeitschriften, hat das Buch „WPF Crashkurs“ geschrieben und hält Vorträge auf Fachkonferenzen. Seit 2004 ist er Microsoft „Most Valuable Professional (MVP)“ für C++ in Deutschland. Seine Interessenschwerpunkte liegen in den Bereichen der Programmierung grafischer und mathematischer Algorithmen, .NET-Framework, Entwicklung mehrschichtiger Applikationen, OLE, COM, MFC und Internet.

Christian Binder, Microsoft

C++-Experte, ALM Spezialist, Parallelprogrammierung, Trainer, ADC Sprecher

Christian Binder ist als Principal ALM Architect in der Developer Platform & Strategy Group bei Microsoft tätig. Er arbeitet seit 1999 bei Microsoft u.a. als Escalation Engineer dann Platform Strategy Manager und kann so auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich Application Development zurückgreifen. Auch konnte er Erfahrungen im Product Development von Microsoft in Redmond sammeln, was ihn 2005 zum Thema Application Lifcycle Management gebracht hat.

Cosmin Dumitru

Cosmin Dumitru ist als Produkt Manager und Software-Architekt tätig. Seit 1999 beschäftigt er sich mit Software-Entwicklung auf C++, MFC und .NET Basis für Enterprise Server Applikationen und Security Tools mit Schwerpunkten in den Bereichen Debugging, Multithreading, Unified Messaging und Netzwerkprogrammierung. Cosmin kann somit auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich von Unified Messaging, Kommunikation Systemen, Driver Development und Enterprise Applikationen zurückgreifen und war ebenfalls im ALM Rangers Team von Microsoft für Application Lifecycle Management für Visual Studio tätig. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Energieforschungsabteilung der Universität Lissabon konnte er seinen Praxisgeprüften Hintergrund mit C/C++ in die Lehre von Programmiersprachen und Softwaretechniken einbringen.

Daniel Griffing

Daniel is a Lead Software Development Engineer in Test on the Visual C++ Team responsible for shipping libraries and runtimes enabling the development of high performance and high quality applications. This includes runtimes and libraries shipping in Visual Studio such as the VC Runtime, STL, C++/CX, the Parallel Patterns Library, and C++ AMP. His team also delivers the C++ REST SDK as an Open Source project on Microsoft’s CodePlex site targeting cross platform client applications connecting to REST services. Daniel joined Microsoft in 2008 with the Parallel Computing Platform team working on the Concurrency Visualizer for Visual Studio 2010 used for performance tuning of multicore applications as an individual contributor and then as a Lead. In 2011, Daniel moved to the C++ AMP team delivering a programming model and library for targeting heterogeneous hardware (such as the GPU) on Microsoft Platforms.

David Britch

David Britch is a Principal Technologist at Content Master, and has worked on a number of projects with the patterns & practices group at Microsoft. David has authored and contributed to a range of recent software development publications including books, guidance documentation, whitepapers, videos, HOLs, and ILT courses. David has a PhD in Computation, specializing in image and signal processing.

Patrick Charrier TU Darmstadt

C++-Experte, ALM Spezialist, Parallelprogrammierung, Trainer, ADC Sprecher

Patrick Charrier promoviert derzeit an der Graduiertenschule Computational Engineering im Bereich physikalisch-basierte Animation. Nebenberuflich arbeitet er als OpenCL-Trainer und hat bereits mehrere internationale OpenCL-Seminare u.A. für AMD durchgeführt. Er schaut auf mehr als 10 Jahre Erfahrung mit C++ zurück. Seine Hauptinteressen gelten der parallelen Programmierung und Open Source-Bibliotheken.


Rainer Grimm

Rainer Grimm ist seit vielen Jahren als Softwareentwickler und Schulungsleiter tätig. In seiner Freizeit schreibt er gerne Artikel zu den Programmiersprachen C++, Python und Haskell. Seit 2013 ist er als Softwarearchitekt und Gruppenleiter bei der schwäbische Firma Metrax beschäftigt. Insbesondere die Software auf den Defibrillatoren ist ihm eine Herzensangelegenheit. So bringt er nach 30 Jahren seine Ausbildungen als Krankenpfleger mit der eines Mathematikers wieder zusammen. Seine Bücher "C++11 für Programmierer" und "C++ kurz & gut" sind beim O'Reilly Verlag erschienen.


Tarek Madkour, Group Program Manager, Visual C++

Tarek Madkour is Group Program Manager for the Visual C++ team at Microsoft. Tarek’s team is responsible for delivering the compilers, libraries, runtimes and IDE that enable developers to create great native applications on the Microsoft platforms. Tarek is a tool maker by passion and trade. Ever since joining Microsoft a over a decade ago, he spent all his time working on the various aspects of native development tools. Prior to Microsoft, Tarek was a software developer and manager working on several system-level technologies.
Outside work, Tarek spends his time being a kid again with his three little kids and creating chaos with his "home improvement" projects. When he gives up, you can find him on a sunny beach somewhere


Patrick Getzmann

Patrick Getzmann beschäftigt sich beruflich seit 2000 hauptsächlich mit Design, Konzeption und Programmierung mobiler Lösungen für nahezu alle Microsoft-Plattformen. Sein Interessenschwerpunkt liegt dabei auf der App Entwicklung für Windows Embedded und Windows Phone. Patrick teilt sein Fachwissen in diesem Bereich durch Artikel, Bücher, Webcast sowie Vorträgen auf diversen Konferenzen wofür er in Vergangenheit mit dem Microsoft MVP sowie Nokia Developer Champion Titel ausgezeichnet wurde.


Matthias Wedemeyer, Swiss Life Select

Matthias Wedemeyer entwickelt seit Ende der 80er-Jahre Software unter Microsoft-Betriebssystemen und hat während dieser Zeit in verschiedenen Projekten als Entwickler und Architekt mitgewirkt. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Debugging, Multithreading, und Netzwerkprogrammierung, wobei er C++ und C# einsetzt. Aktuell ist Matthias als Referent für strategische Softwarearchitektur mit verantwortlich für die Entwicklung und Architektur der Inhouse-Software der Swiss Life Select Deutschland GmbH.


Sven Johannsen

Sven Johannsen ist Software Entwickler mit mehr als 15 Jahren C++ Erfahrung. Er arbeitete an verschieden Projekten von der Visualisierung von Messdaten bis zu Cloud computing. Im Moment entwickelt er für Schlumberger eine Petroleum Systems Modeling Software für die Petroleum-Industrie.


Hadi Hariri

Hadi Hariri is a Software Developer, currently working at JetBrains. His passions include Web Development and Software Architecture. He's also written a few books and has been speaking at conferences for over a decade on things he's passionate about.


Ralph de Wargny

Channel Marketing Manager für die Intel Software & Services Group, verantwortlich für die Region Zentral- und Süd-Europa sowie Mittleren Osten und Afrika. Er berät Software- und Industrie- Unternehmen zu den Themen Softwareentwicklung, Optimierung, Parallele Programmierung, Werkzeuge und Methoden. Er hat über 10 Jahre internationale Erfahrung in der IT Industrie in Firmen wie Intel, Tech Mahindra aus Indien, Business Objects und Compaq Computer.


Michael Steyer

Michael Steyer is a technical consulting engineer supporting technical and high performance computing segments within the Software & Services Group at Intel. His main interests are hybrid programming models, high performance computing and parallel programming methodologies. Prior to his position at Intel, he worked in the field of enterprise Mainframe computing for financial services. Michael is currently based in Munich (Germany) and works with internal as well as external strategic customers to provide enabling and optimization support on Intel® platforms. Michael received his M.Sc. degree in computer science from the University of Leipzig in 2010.


Peter Sommerlad

Peter Sommerlad ist Professor für Informatik und leitet das IFS Institute for Software der FHO HSR Hochschule für Technik, Rapperswil. Er ist Co-Autor der Bücher "Pattern-oriented Software Architecture Vol. 1 - A System of Patterns" und "Security Patterns". Prof. Sommerlad ist Mitglied des ISO JTC1 SC22 WG21 Standardisierungskommitees für die Programmiersprache C++. Als ausgewiesener C++ Experte arbeitet er zur Zeit an einem neuen C++ Lehrbuch und bietet Reviews, Coaching und Training im Umfeld C++, modernes Software Engineering, Unit Testing und Software Architektur. Sein Team im IFS arbeitet seit Jahren an Refactoring Unterstützung für verschiedene Programmiersprachen auf Basis von Eclipse, aktuell an C++ und Scala. Weitere Plug-ins um die C++ Entwicklung zu unterstützen sind am IFS unter Leitung von Prof. Sommerlad entstanden.

Peter Gottschling Simunova

Dr. Peter Gottschling ist Gründer und Geschäftsführer der SimuNova UG und Direktor für Softwareforschung bei Stillwater Supercomputing, Inc. Außerdem arbeitet er am Institut für wissenschaftliches Rechnen an der TU Dresden. Das Institut und SimuNova sind Mitglieder des Dresdner CUDA Center of Excellence. Peter Gottschling ist der Autor der Matrix Template Library v4 (MTL4) sowie Autor/Koautor graphbasierter Bibliotheken wie der parallelen BGL, Angel (im automatischen Differenzieren verwendet) und ParGraph. Er ist Mitglied der DIN und agierte mehrfach als Leiter der Deutschen Delegation im ISO-Komitee zur Standardisierung von C++.