background

Sprecher 2015

Mehr Informationen folgen in Kürze.

Bernd Marquardt - Content Manager



Bernd Marquardt ist selbstständiger Consultant und programmiert seit 1975. Bernd ist Gründungsmitglied der ADC, er schreibt Artikel in Fachzeitschriften, hat das Buch „WPF Crashkurs“ geschrieben und hält Vorträge auf Fachkonferenzen. Seit 2004 ist er Microsoft „Most Valuable Professional (MVP)“ für C++ in Deutschland. Seine Interessenschwerpunkte liegen in den Bereichen der Programmierung grafischer und mathematischer Algorithmen, .NET-Framework, Entwicklung mehrschichtiger Applikationen, OLE, COM, MFC und Internet.

Christian Binder

C++-Experte, ALM Spezialist, Parallelprogrammierung, Trainer, ADC Sprecher

Christian Binder ist als Principal ALM Architect in der Developer Platform & Strategy Group bei Microsoft tätig. Er arbeitet seit 1999 bei Microsoft u.a. als Escalation Engineer dann Platform Strategy Manager und kann so auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich Application Development zurückgreifen. Auch konnte er Erfahrungen im Product Development von Microsoft in Redmond sammeln, was ihn 2005 zum Thema Application Lifcycle Management gebracht hat.

T. Roy

T.Roy is the founder and president of CodeMachine Inc. (http://www.codemachine.com/), a consulting and training services company specializing in Windows internals, device drivers, networking, storage and security. He holds a Masters Degree in Computer Engineering and has more than 20 years of experience in design, development and debugging of kernel mode software on Windows and taken more than two dozen driver related projects from their infancy all the way through to commercial success. He has been teaching Windows internals, kernel mode development and debugging courses for more than a decade to companies all over the world. He has been teaching Microsoft’s own development and support engineers and has received many instructor recognition awards. He has an innate talent for taking complex concepts and explaining them in a lucid manner. Through these courses, he shares the knowledge he has acquired through years of hands-on experience.

Cosmin Dumitru

Cosmin Dumitru ist Produkt Manager und Software-Architekt. Seit 1999 beschäftigt er sich mit der Software-Entwicklung: C++, MFC Basis von Core Server Applikationen und Security mit den Schwerpunkten in den Bereichen Debugging, Multithreading, und Netzwerkprogrammierung. Cosmin kann so auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich Unified Messaging, Kommunikation Systeme, Driver Development und Enterprise Applikationen zurückgreifen sowie auf „Managed Development“ und Application Lifcycle Management von Visual Studio ALM Rangers Team bei Microsoft. Darüber hinaus konnte er auch ausreichende Erfahrungen im Moderne Architekturkonzepte, Prozessdesign mit internationale Teams und Konzerne sammeln. Sein aktueller Focus, besser gesagt seine derzeitige Faszination, gilt dem Thema Unified Messaging, Cloud Applications Performance und Security. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Energie Forschung Abteilung Universität Lissabon, konnte Cosmin seinen praxisgeprüften Hintergrund mit C/C++ in die Lehre von Programmiersprachen und Softwaretechniken einbringen.

Holger Kolb

Holger Kolb war von 2003 bis 2013 Dozent für Fortgeschrittene Programmierung für C/C++ und C#. Seit mehr als 2 Dekaden beschäftigt er sich mit C. Als Fachbuchautor hat er das Buch „ATL Programmieren“ geschrieben. Zudem sucht er nach Triggern und Algorithmen, um Entwickler auf soliden Code zu stellen.


Patrick Charrier

C++-Experte, ALM Spezialist, Parallelprogrammierung, Trainer, ADC Sprecher

Patrick Charrier promoviert derzeit an der Graduiertenschule Computational Engineering im Bereich physikalisch-basierte Animation. Nebenberuflich arbeitet er als OpenCL-Trainer und hat bereits mehrere internationale OpenCL-Seminare u.A. für AMD durchgeführt. Er schaut auf mehr als 10 Jahre Erfahrung mit C++ zurück. Seine Hauptinteressen gelten der parallelen Programmierung und Open Source-Bibliotheken.


Rainer Grimm

Rainer Grimm ist seit vielen Jahren als Softwareentwickler und Schulungsleiter tätig. In seiner Freizeit schreibt er gerne Artikel zu den Programmiersprachen C++, Python und Haskell. Seit 2013 ist er als Softwarearchitekt und Gruppenleiter bei der schwäbische Firma Metrax beschäftigt. Insbesondere die Software auf den Defibrillatoren ist ihm eine Herzensangelegenheit. So bringt er nach 30 Jahren seine Ausbildungen als Krankenpfleger mit der eines Mathematikers wieder zusammen. Seine Bücher "C++11 für Programmierer" und "C++ kurz & gut" sind beim O'Reilly Verlag erschienen.


Peter Gottschling

Peter Gottschling ist Gründer und Geschäftsführer der SimuNova UG und Direktor für Softwareforschung bei Stillwater Supercomputing, Inc. SimuNova ist Mitglieder des Dresdner CUDA Center of Excellence. Er ist der Autor der Matrix Template Library v4 (MTL4) sowie Autor/Koautor graphbasierter Bibliotheken wie der parallelen BGL, Angel (im automatischen Differenzieren verwendet) und ParGraph. Er ist Mitglied der DIN und agierte mehrfach als Leiter der Deutschen Delegation im ISO-Komitee zur Standardisierung von C++.


Matthias Wedemeyer

Matthias Wedemeyer entwickelt seit Ende der 80er-Jahre Software unter Microsoft-Betriebssystemen und hat während dieser Zeit in verschiedenen Projekten als Entwickler und Architekt mitgewirkt. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Debugging, Multithreading, und Netzwerkprogrammierung, wobei er C++ und C# einsetzt. Aktuell ist Matthias als Referent für strategische Softwarearchitektur mit verantwortlich für die Entwicklung und Architektur der Inhouse-Software der Swiss Life Select Deutschland GmbH.


Thomas Trotzki

Thomas Trotzki ist ALM Consultant und Microsoft-C++-Profi der ersten Stunde. Technologisch ist er neben C++ und den MFC auch mit COM/DCOM und der gesamten „Managed Welt“ vertraut und hat umfangreiche Expertise im Application Lifecycle Management. Er betreut und unterstützt Unternehmen hinsichtlich der Verbesserung von Softwareentwicklungsprozessen und dem Einsatz aktueller Softwaretechnologien.


Georg Zitzlsberger

Georg Zitzlsberger arbeitet bei Intel am Standort Ulm als Technical Consulting Engineer (TCE) für EMEA. Er betreut Softwareentwicklungswerkzeuge von Intel, u.a. Intel Compiler und Debugger, sowie parallele Programmiermethoden. Zuvor war er mehr als sechs Jahre als Entwickler für Intel Compiler und Debugger tätig. Sein gegenwärtiger Schwerpunkt ist Parallelismus- und Performanceanalyse für Intel® Xeon Phi® Coprozessoren mit Intel® MIC Architektur. Hierfür ist er im Rahmen der Intel® Parallel Computing Center (Intel® PCC) europaweit für mehrere Forschungseinrichtungen und Unternehmen zuständig.