background

Agenda


Workshops 4. Mai

Uhrzeit Raum 1 Raum 2 Raum 3
08:30-09:00
Registrierung / Begrüßungskaffee
09:00-17:00 Windows Internals Tour
with SysInternals Tools
Einführung in die Parallelprogrammierung
mit OpenMP
Microsoft TechCamp: Hands-on Lab für Entwickler
Im Anschluss
Ende des Workshops










Sessions 5. Mai

Uhrzeit Raum 1 Raum 2 Raum 3
08:00-09:00
Registrierung / Begrüßungskaffee
09:00-10:00 Keynote Microsoft
10:00-10:30
Kaffeepause
10:30-11:50 GPU-Programmierungs-
verfahren im Vergleich
Bernd Marquardt
C++11 library components
to make a programming scientist happy
Dr. Peter Gottschling
What is new in VS2015 für C++ Developers
Microsoft Corp
11:50-12:50
Mittagspause
12:50-14:10 Exploiting Software Vulnerabilities Part1
T. Roy
C++ 11/14 in der Praxis
Matthias Wedermeyer
Graphics Debugging in VS2015
Microsoft Corp
14:10-14:25
Raumwechsel
14:25-15:45 Exploiting Software Vulnerabilities Part 2
T. Roy
Homogene Entwicklung
mit C/C++ für Heterogene Architekturen
Georg Zitzlsberger
Cross-platform development with C++ and Visual Studio 2015
Microsoft Corp
15:45-16:15
Kaffeepause
16:15-17:35 Programmierung zur Compilezeit
Rainer Grimm
Debuggen mit Speicherdumps
Matthias Wedermeyer
Azure Mobile Services
Thomas Trotzki
Im Anschluss
Abendveranstaltung
Q&A











Sessions 6. Mai

Uhrzeit Raum 1 Raum 2 Raum 3
08:30-09:00
Hangover Kaffee
09:00-10:00 Keynote: Interview mit Michael Wong
10:00-10:30
Kaffeepause
10:30-11:50 Compileroptimierungen mit dem Intel® C++ Compiler
Georg Zitzlsberger
Using GIT with
Visual Studio and TFS
Christian Binder
Performance-Optimierung bei Datenparallelität mit großen Datenmengen
Bernd Marquardt
11:50-12:50
Mittagspause
12:50-14:10 Embedded mit .NETMF/Gadgeteer und Windows IoT/Gallileo
Thomas Trotzki
Native cross platform mobile development
Cosmin Dumitri
Legacy- Fluent Code
Holger Kolb
14:10-14:25
Raumwechsel
14:25-15:45 Multithreading, richtig gemacht?
Rainer Grimm
Shared _ptr, Grundlagen und erweiterte Techniken
Frank Birbacher

15:45-16:15
Kaffeepause
16:15-17:35
Connecting native C/C++ code and Web Services using Windows Web Services
Cosmin Dumitri
C++ Dependency Management 2.0
Patrick Charrier
Im Anschluss
Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten.